Verdauungsschnaps und giftiger Spinat: Diese Ernährungsmythen dürfen Sie ruhig vergessen

Essen am Abend macht dick, der Tomatenstrunk ist giftig, und nur dunkles Brot ist gesund. Mythen rund ums Essen gibt es viele – stimmen müssen sie deswegen aber noch lange nicht. „Grund für Ernährungsmythen sind oft Unsicherheiten, zum Beispiel bei der Frage, ob man Käserinde mitessen darf“, meint Harald Seitz vom Bundeszentrum für Ernährung. Manche Legenden haben aber auch einen wahren […]

Weiterlesen

Konjak-Fettuccine mit Pilzen und Kräuter-Pesto

Zutaten für 2 Portionen Für die Konjak-Fettuccine 400 g Konjak-Fettuccine (oder andere Konjak-Nudeln) 200 g Pilze (z. B. Shiitake, Champignons, Kräuterseitlinge) – in Scheiben schneiden 1 milde rote Chilischote – entkernen und fein hacken 1 EL Erdnussöl 1 EL Tamari (Sojasauce) 1 EL Wasser 3 EL Walnüsse Für das Kräuter-Pesto 20 g Stangensellerie-Grün – grob schneiden 40 g Petersilie – […]

Weiterlesen

Weisse Bohnen-Hummus

Zutaten für 2 Portionen Für das Hummus 250 g dicke weisse Bohnen (Abtropfgewicht) – abgiessen und abtropfen lassen 4 EL Olivenöl – kaltgepresst 1 EL Tahini (Sesampaste) 1 Bio Zitrone – davon 1 EL Saft und 1 TL Abrieb 1 EL Edelhefeflocken 1 TL Paprikapulver ¼ TL Kreuzkümmel Kristallsalz Pfeffer aus der Mühle 2 EL fein geschnittener Koriander 1 EL […]

Weiterlesen

Sport und Kalorien sind Nebensache! Was dein Körpergewicht wirklich bestimmt

Nicht die Kalorienmenge oder wie viel wir Sport treiben, ist ausschlaggebend darüber, ob wir schlank oder dick sind, abnehmen oder trotz Diäten mollig bleiben. Studien zeigen, dass ganz andere Faktoren darüber entscheiden. Wir werden alle immer älter? Davon gehen wir aus. Doch es gibt einen wichtigen Faktor, der die allgemeine Lebenserwartung nach unten drückt: Ein Viertel der Erwachsenen ist adipös, […]

Weiterlesen

Vegane Sushi mit Couscous

Zutaten für 3 Rollen Für die veganen Sushi 120 g Couscous 3 Noriblätter 100 g Räuchertofu – vom längeren Teil 9 dünne Scheiben schneiden ½ Avocado – erst vor Gebrauch aus der Schale lösen und in 6 dünne Scheiben schneiden 1 kleines Glas (110 g) Sushi-Ingwer Flüssige Zutaten und Gewürze 240 ml Gemüsebrühe 1 TL Wasabipaste (oder nach Geschmack) 1 […]

Weiterlesen

Volksdrogen Milch und Weizen

Inhaltsverzeichnis Kuhmilch und Weizen – Störenfriede in unserer Ernährung Kasein und Gluten – Unverträglichkeit ist die Regel Kasein und Gluten – Leaky-Gut-Syndrom Kasein und Gluten – Berauscht von Proteinen Gliadin – Weizen macht abhängig Weizen – Gliadine sind appetitanregende Opioide Gluten- und kaseinfreie Ernährungstherapie bessert Autismus Gliadin-Unverträglichkeit: Ignoranz der Schulmedizin Kuhmilch und Weizen – Störenfriede in unserer Ernährung Vielleicht kennen […]

Weiterlesen

Diätfalle Kohlenhydrate: 18 Ja-Nein-Fragen sagen Ihnen, ob Sie richtig essen

Die wahren Dickmacher heißen Kohlenhydrate, besonders gefährlich sind die in Brot, Pasta, Reis, Limonade, Süßigkeiten und süßem Obst. Und sie können den Körper richtig süchtig auf den schnellen Energiekick machen. Wie Sie erkennen, ob Sie betroffen sind. Tatsache: Der Konsum von Kohlenhydraten hat sich in den letzten Jahrzehnten verdoppelt. Ernährungswissenschaftler sehen darin die wahre Ursache für die weltweiten Epidemien Übergewicht […]

Weiterlesen

Spinat: So zubereitet, enthält er am meisten Antioxidantien

Lutein: Antioxidantien im Spinat Spinat enthält – wie viele andere dunkelgrüne Blattgemüse – grosse Mengen an Carotinoiden, wie etwa Lutein. Dieser fettlösliche Pflanzenstoff gehört zu den Antioxidantien, schützt daher vor oxidativem Stress und hat eine entzündungshemmende Wirkung. Bekannt ist ausserdem, dass sich Lutein schützend auf die Augengesundheit auswirkt. Lutein hemmt Entzündungen Mit chronischen Erkrankungen, wie etwa der weit verbreiteten Arteriosklerose […]

Weiterlesen

Konjak-Spaghetti mit Zucchini

Zutaten für 2 Portionen Für die Spaghetti 400 g Konjak-Spaghetti – in ein Sieb geben, gründlich spülen und abtropfen lassen 220 g Zucchini – waschen, längs halbieren und in 3-mm-Scheiben schneiden 100 g Rucola – waschen und abtropfen lassen 12 g getrocknete Wakame-Algen – 15 Min. einweichen, dann in lange, dünne Streifen schneiden 1 EL Pinienkerne Flüssige Zutaten und Gewürze […]

Weiterlesen

Vegane Sushi – selber machen

Zutaten für 4 Portionen (ergibt 2 Sushi-Rollen à ca. 15 cm) Für die veganen Sushi 130 g Sushi-Reis – über ein Sieb abspülen und abtropfen lassen 3 EL Reisessig 1 TL Yaconsirup Kristallsalz Für die Füllung 100 g Shiitakepilze – in Scheiben schneiden 100 g Karotte, dünn, und wenn möglich, ca. 15 cm lang – waschen und längs vierteln; wenn […]

Weiterlesen
1 2 3