Studie: Opioid-Dosis-Variabilität ist möglicherweise ein Risikofaktor für opioid-überdosis

Patienten, die verschriebene opioidhaltige Schmerzmittel, deren Dosen im Laufe der Zeit verändert wurden 3 mal häufiger die Erfahrung einer überdosierung als Patienten verschrieben, die stabile opioid-Dosen, entsprechend einer Beobachtungsstudie von Kaiser Permanente, die heute veröffentlicht in JAMA Netzwerk Öffnen. Die Studie zeigte auch, dass Patienten, die nicht fortgeführten langfristigen opioid-Therapie für 3 oder mehr Monate hatte die Hälfte das Risiko […]

Weiterlesen

UCLA-Forscher zielt auf die Untersuchung gesellschaftlicher Auswirkungen von cannabis

In den 15 Monaten seit der Freizeit Verkauf von Marihuana wurde rechtlich für Erwachsene in Kalifornien, eine explosion der neuen cannabis-basierte Produkte, ungeprüften gesundheitsbezogenen Angaben und slick Werbung bombardiert hat der Staat. Im Vorgriff auf die begleitenden sozialen Auswirkungen, der UCLA, der UCLA gegründet Cannabis-Forschung-Initiative, bekannt als der CRI im Jahr 2017 als eine der ersten akademischen Programme in der […]

Weiterlesen

Experimentelles Medikament zeigt Versprechen für opioid-Entzugserscheinungen

Während Medikamente zur Verfügung, die Linderung von Entzugserscheinungen bei Menschen der Genesung von opioid-sucht, Sie Nebenwirkungen verursachen und aufrechterhalten kann das Gehirn Veränderungen, die zur sucht führten in den ersten Platz, das kann dazu führen, Rückfall, bevor die Behandlung abgeschlossen ist. Neue Forschung bietet Hoffnung, dass eine bessere Lösung auf den Horizont. Rapastinel, eine experimentelle Droge, die ursprünglich als Antidepressiva, […]

Weiterlesen

Keuchhusten entwickelt sich zu schlagen, Antibiotika und möglicherweise Impfstoff

Eine neue Sorte von Bordetella pertussis – Bakterium, die bewirkt, dass Keuchhusten – ist resistent gegen die Behandlung mit Antibiotika und werden resistent gegen den Impfstoff in China verwendet. Ein UNSW Sydney akademischen sagt der wachsenden Gefahr der Verbreitung in Australien ernst genommen werden sollte. Eine gemeinsame Studie unter der Leitung von Ph. D.-student Zheng Xu, zwischen UNSW Sydney und […]

Weiterlesen

Die Gefahr von über-Medikation steigt mit dem Alter

Je älter die Menschen werden, desto wahrscheinlicher sind Sie, um mehrere verschiedene Medikamente auf einer regulären basis. Dies erhöht jedoch das Risiko negativer Auswirkungen einschließlich der Wechselwirkungen zwischen den verschiedenen Wirkstoffen. Elektronischer decision-support-tools für ärzte sind eine mögliche Lösung, aber die Patienten können auch selbst helfen, Andreas Sönnichsen betont, Professor von Familien-Medizin an der MedUni Wien, anlässlich des bevorstehenden Weltgesundheitstages […]

Weiterlesen

Gilteritinib verbessert überleben für Patienten mit akuter myeloischer Leukämie

Die Behandlung mit dem FLT3-gezielte therapeutische gilteritinib (Xospata) verbessert überleben für Patienten mit rezidivierter oder therapierefraktärer akuter myeloischer Leukämie (AML) mit FLT3-mutation im Vergleich mit der standard-Chemotherapie-Regime, so die Ergebnisse aus der ADMIRAL klinischen phase-III-Studie, präsentiert auf der AACR Annual Meeting 2019, 29. März–3. April. Gilteritinib wurde genehmigt durch die US Food and Drug Administration (FDA) für die Behandlung von […]

Weiterlesen

Gibt es eine sicherere Wahl als Opioide nach einer C-Abschnitt?

(HealthDay)—Werdende Mütter oft versuchen zu planen, wie viele Aspekte Ihre bevorstehende Lieferung, wie Sie können. Aber eine Sache, die Sie vielleicht nicht berücksichtigen ist, welche Art der Schmerzlinderung Sie wählen, wenn Sie brauchen, um eine C-Abschnitt. Jetzt neue Forschung von der Universität von Texas lässt vermuten, dass Opioide können Steuern, Schmerzen, eine Kombination von anderen Schmerzmitteln bieten konnten ähnliche Linderung […]

Weiterlesen

Neues Modell gefunden wirksam bei der Vorhersage Risiko einer opioid-überdosierung

Aktuelle Ansätze zur Identifizierung von Menschen, die ein hohes Risiko für eine überdosierung auf Opioide Ziel viele, die sind nicht wirklich ein hohes Risiko. Eine neue Studie war die Entwicklung und Validierung einer Methode zur Prognose des Risikos von opioid-überdosierung unter Medicare-Begünstigten mit mindestens einer opioid-Verordnung. Das Modell entwickelten die Forscher war mehr wirksam bei der Vorhersage Risiko einer überdosierung […]

Weiterlesen

US-Experten: Medikamente für opioidabhängigkeit Massiv zu wenig

Medikamente, die nachweislich zur Behandlung von opioid-sucht zu bleiben, erheblich zu wenig in den USA, der nation top-medizinischen Beratern sagte am Mittwoch. Nur ein Bruchteil der geschätzten 2 Millionen Menschen süchtig nach Opiaten sind immer die Medikamente, nach einem Bericht der Nationalen Akademien der Wissenschaften, Technik und Medizin. Die einflussreiche Gruppe, berät die Bundes-Regierung, genannt für eine vermehrte Verschreibung der […]

Weiterlesen

FDA OKs Blutdruck-Medikament zu erleichtern Mangel wegen der Rückrufe

(HealthDay)—Die US-amerikanische Food and Drug Administration am Dienstag genehmigte eine neue, generische version des Bluthochdruck/Herzinsuffizienz Medikament valsartan, zu sagen, die Bewegung könnte helfen, einfach die aktuelle Medikation Mangel. Die Agentur sagte, es priorisiert Beurteilung des Arzneimittels von Alkem Laboratories Ltd. nach mehreren Rückrufaktionen von anderen Generika valsartan Produkte aufgebraucht versorgt. Diese erinnert aufgetreten sind, weil bestimmte Menge von valsartan und […]

Weiterlesen
1 2