Malerei eine größere biosociological Bild von chronischen Schmerzen

Ein integrierter Ansatz vereint die psychosozialen Faktoren, die mit der Neurobiologie, wirft ein Licht auf chronische Schmerzen Züge und die zugrunde liegenden neuronalen Netzen, nach einer Studie veröffentlicht 20. August in der open-access-Zeitschrift PLOS Biology , die von A. Vania Apkarian von der Northwestern University Feinberg School of Medicine, und Kollegen. Entschlüsselung der Mechanismen von chronischen Schmerzen bleibt eine große […]

Weiterlesen

Selfie gegen posie

Wenn Sie verlieren Schlaf über die Anzahl der likes auf Ihrem Instagram-Konto, möchten Sie vielleicht zweimal überlegen, bevor Sie posten das selfie. Das ist das wichtigste zum mitnehmen aus einer neuen Studie im Journal of Research in Personality , die von der Washington State University Psychologen. Die Wissenschaftler führten ein Roman-experiment mit Hunderten von den wirklichen Instagram Benutzern, um zu […]

Weiterlesen

Mikronährstoffe beeinflussen die Darm-Bakterien im Zusammenhang mit der ADHS in kleinen, aber vielversprechenden Studie

Kinder mit Aufmerksamkeits-Defizit – /Hyperaktivitäts-Störung (ADHS), nahm Mikronährstoffe hatte den unteren Ebenen von Bakterien im Zusammenhang mit der psychischen Störung und eine gesündere Reihe von bugs in Ihren Darm insgesamt, neue Forschung zeigt. Die Studie wurde vor kurzem veröffentlicht in Nature ‚ s Scientific Reports – journal. Es war eine Zusammenarbeit zwischen der Universität von Otago, Christchurch, Genetiker der University […]

Weiterlesen

Ihre Biopsie Gewebe helfen könnte, wichtige Krebs-Forschung

Wenn Sie jemals hatte ein tumor entfernt oder eine Biopsie genommen, Sie mag dazu beigetragen haben, lebensrettende Forschung. Obwohl Sie wahrscheinlich nicht gesagt worden, genau das, was Forschung Ihre Zellen verwendet werden würde für Gewebeproben wie diese sind entscheidend für das helfen Sie uns zu verstehen und zu verbessern die Diagnose und Behandlung einer ganzen Reihe von Krankheiten und Krankheiten. […]

Weiterlesen

Intensive Blutdruck-Therapie keinen Vorteil Bewohnern im Pflegeheim

Langzeit-Pflegeheim die Bewohner mit Bluthochdruck nicht erleben erhebliche Vorteile aus mehr intensive antihypertensive Behandlung, laut einer Studie online veröffentlicht am 22. Juli in der Zeitschrift Journal of the American Society Geriatrie. Kenneth S. Boockvar, M. D., von der Icahn School of Medicine at Mount Sinai in New York City, und Kollegen untersuchten die Anzahl der first-line antihypertensive Medikamente in Medicare-Teil […]

Weiterlesen

US-Behörden prüfen Lungenkrankheit durch E-Zigaretten

US-Behörden prüfen knapp 100 Fälle einer Lungenkrankheit, die vermutlich mit dem Konsum von E-Zigaretten in Verbindung steht. Vor allem Jugendliche und junge Erwachsene sind betroffen, die meisten mussten im Krankenhaus behandelt werden. Er habe das Gefühl gehabt, durch einen Strohhalm zu atmen, sagte einer der Betroffenen, Dylan Nelson, der „Washington Post“. Der 26-jährige Asthmatiker aus dem US-Bundesstaat Wisconsin raucht seit […]

Weiterlesen

27 schlechte Nachrichten für alle, die zu viel trinken – und eine gute

Wer regelmäßig zu viel Alkohol trinkt, schadet vor allem seiner Leber. Das ist bekannt. Eine Studie beweist, dass Alkoholmissbrauch viele weitere Krankheiten nach sich zieht, die in Kombination tödlich wirken und das Leben um fast acht Jahre verkürzen. Geringe Mengen haben jedoch auch einen positiven Aspekt. Alkohol begünstigt Asthma und COPD. Alkohol schädigt Herz und Hirn. Wer viel Alkohol trinkt, […]

Weiterlesen

Die Huntington-Krankheit, ausgelöst durch genetische Instabilität in Zellen des Gehirns, findet Studie

Huntington-Krankheit wird ausgelöst durch die genetische Instabilität von einer bestimmten DNA-Sequenz in Zellen des Gehirns, entsprechend einer neuen Studie, die tödliche neurodegenerative Erkrankung. Wenn bestätigt, die Studie könnte neue Verfahren zum verhindern der Erkrankung. Es könnte auch dazu führen, eine genauere Vorhersage des beim gesunden Trägern beginnen, Symptome zu zeigen. Die Studie erscheint zu einer Zeit, als Hoffnung für eine […]

Weiterlesen

Mithilfe von Mathematik zu helfen, Behandlung von Alzheimer, Parkinson und andere Krankheiten

Protein-aggregation,—in denen fehlgefaltete Proteine verklumpen zu großen Fibrillen—wurde Verwicklung in vielen Krankheiten, einschließlich Alzheimer, Parkinson und Typ-II-diabetes. Während die genaue Rolle, die diese Fibrillen spielen bei Krankheiten, die nicht vollständig verstanden, viele der aktuellen Behandlungen für Krankheiten wie Alzheimer und Parkinson Ziel der aggregation-Prozess. Allerdings finden die richtige Behandlung Protokolle für diese Medikamente, die giftig sein können in hohen Dosierungen, […]

Weiterlesen

Zahlen zählen in der Genetik der Muttermale und Melanome

Universität von Queensland haben Wissenschaftler identifiziert, die einen Weg zu helfen, Dermatologen bestimmen eines Patienten das Risiko der Entwicklung von Melanomen. UQ Diamantina Institute-Forscher Außerordentlicher Professor Rick Sturm, sagte der team aufgedeckt, die bestimmte gen-Varianten beeinflussen die Anzahl und Arten von Muttermalen auf dem Körper und Ihre Rolle bei der Entstehung von Hautkrebs. „Das Ziel war die Untersuchung der genetischen […]

Weiterlesen
1 2 3 63