Wie Wählen Sie das Richtige Öl zum Kochen—und Warum Es darauf Ankommt

Ungesättigte Fette senken den Cholesterinspiegel, reduzieren das Risiko von Herzerkrankungen, und helfen, den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren. Diese Fette sind bei Raumtemperatur flüssig und sollte Kochen gehen-tos.

Gesättigte Fette kommen in Erster Linie aus tierischen Produkten und Essen zu viel von Ihnen kann erhöhen Sie Ihr Risiko für Herzerkrankungen. Nach der jüngsten Dietary Guidelines für die Amerikaner, gesättigten Fetten sollte nicht mehr als 10 Prozent der täglichen Kalorien. Keine Notwendigkeit, ziehen Sie einen Rechner jedes mal, wenn Sie Essen; nur verbrauchen diese Fette sparsam.

Rauch Punkt ist die Temperatur, wenn Fette beginnen zu brechen. Wenn Fette erhitzt werden, an Ihre Rauch Punkt, nützliche Nährstoffe zerstört werden und schädliche freie Radikale produziert. So stellen Sie sicher, dass koppeln Sie das öl, Sie sind mit mit Ihren Koch-Methode.

Extra Virgin Olive Oil (EVOO)

Typ: Ungesättigte

Geschmack Profil: Robust und buttrig, fruchtig, grasig, oder pfeffrigen Noten

Wie zu Kochen: Low smoke point. Verwenden Sie zum beträufeln, dressings, Marinaden, niedriger Temperatur rösten, braten und Backen.

Vorteile: Kann reduzieren das Risiko von Herzerkrankungen und Schlaganfall und hilft bei der Erhaltung gesunder Cholesterinspiegel.

Nachteile: Teuer.

Kokosöl

Typ: Gesättigte

Aroma-Profil: Süß, nussig

Wie zu Kochen: Low smoke point. Verwenden Sie für die niedrigen Temperaturen zu rösten, rühren-braten, rösten und Backen.

Vorteile: Eine vegane alternative zu butter.

Nachteile: Health-claims haben wenig wissenschaftliche Unterstützung.

Butter/Ghee*

*Ghee ist butter, die wurde gekocht, zu entfernen Wasser und angespannt zu entfernen Milch Feststoffe.

Typ: Gesättigte

Aroma-Profil: Reich, nussig

Wie zu Kochen: Medium (butter) zu hoch (ghee) smoke point. Verwenden Sie zum anbraten, rühren-braten, Grillen, Backen, braten. Ghee kann auch zum braten verwendet werden.

Vorteile: Ghee ist praktisch frei von Laktose.

Nachteile: Sollte nur in Maßen verwendet werden, da zu viel gesättigte Fettsäuren können erhöhen den Cholesterinspiegel und erhöhen das Risiko von Herzerkrankungen.

Rapsöl

Typ: Ungesättigte

Geschmack Profil: Neutral

Wie zu Kochen: Hohe Rauch Punkt. Verwenden Sie für rühren-braten, Frittieren, Grillen, Backen, rösten, anbraten.

Vorteile: Kann höchsten in omega-3-Fettsäuren, die Entzündungen zu reduzieren und fördern die Gesundheit des Herzens.

Nachteile: Kann sehr verarbeitet. Kalt gepresst, Bio-Sorten sind gesünder, aber schwieriger zu finden und teurer.

Erdnuss-Öl

Typ: Ungesättigte

Geschmack Profil: Nussig, starke

Wie zu Kochen: Hohe Rauch Punkt. Verwenden Sie für rühren-braten, Frittieren, Grillen, Backen, rösten, anbraten.

Vorteile: Fördert die Gesundheit des Herzens und ist eine gute Quelle von vitamin E, das Entzündungen reduziert.

Nachteile: Kann gehen ranzig schnell, so muss Sie innerhalb von ein paar Monaten. Auch Erdnüsse sind eine gemeinsame allergen.

Avocado-Öl

Typ: Ungesättigte

Geschmacksbild: Weich, nussig, buttrig

Wie zu Kochen: Sehr hohe Rauch Punkt. Verwenden Sie zum braten, Grillen, anbraten, Grillen. Sein Geschmack macht es auch gut für den Regen, dressings und Marinaden.

Pros: Hat einen Gesundheit pro le ähnlich wie Olivenöl, und das lutein enthält, kann die Verbesserung der Sehkraft.

Nachteile: Teuer.

Sesamöl

Typ: Ungesättigte

Geschmack Profil: Robust, nussig

Wie zu Kochen: Medium smoke point. Verwenden für Marinaden, Saucen, anbraten.

Vorteile: Kann niedrigere LDL („schlechtes“ Cholesterin) und hat potente anti – inflammatorische Effekte.

Nachteile: Teuer, und kann gehen ranzig schnell, so muss Sie innerhalb von ein paar Monaten.

Traubenkernöl

Typ: Ungesättigte

Geschmack Profil: Herb, fruchtig

Wie zu Kochen: Medium smoke point. Verwenden Sie zum beträufeln, dressings, Marinaden, braten, Backen, rösten.

Vorteile: vitamin E und ölsäure enthält es schneiden kann Schlaganfall-Risiko. Es ist auch gut für Ihr Haar.

Nachteile: Teuer, und kann gehen ranzig schnell, so muss Sie innerhalb von ein paar Monaten.

Pflanzenöl

Typ: Ungesättigte

Geschmack Profil: Neutral

Wie zu Kochen: Hohe Rauch Punkt. Verwenden Sie für rühren-braten, Frittieren, Grillen, Backen, rösten, anbraten.

Vorteile: Preiswert, und hat eine längere Haltbarkeit.

Nachteile: Dieses hoch verarbeitete Mischung (vor allem mit Soja-öl) hat wenig Nährwert und kann hoch sein bei entzündlichen omega-6-Fette.

Unsere top-Storys in Ihrem Posteingang, melden Sie sich bei der Gesund Leben – newsletter