Die Tiefe Hirnstimulation Seiten für OCD Ziel ausgeprägte Symptome: Zwei DBS Seiten gleichermaßen reduziert OCD Symptome, sondern verbessert deutliche Symptome

Die Tiefe Hirnstimulation (DBS) reduziert die Symptome schwerer Zwangsstörungen (OCD) bei der stimulation entweder die ventrale Kapsel (VC) oder anteromedial subthalamicus (amSTN), laut einer Studie in Biological Psychiatry. DBS der Regionen reduziert OCD Symptome zu einem ähnlichen Ausmaß, aber das erzeugt deutliche Wirkung auf bestimmte Symptome-VC-stimulation eine deutlich verbesserte Stimmung, in der Erwägung, dass amSTN stimulation in der gleichen Patienten verbesserte sich die kognitive Flexibilität. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass beide Regionen sind effektive DBS Standorte für die Behandlung von OCD, und das einzigartige Gehirn-Netzwerke gezielt in der jeweiligen region zugrunde liegen, die spezifischen Symptome der Erkrankung.

„Dies ist die erste Studie zu vergleichen, die direkt die Auswirkungen der DBS auf Gehirn zwei Seiten hat und entdeckt wichtige Informationen über die Veränderungen im Gehirn bei einer Zwangsstörung verantwortlich für die Obsessionen und Zwänge, depressive Stimmung und kognitive Inflexibilität und wie Sie gelindert werden“, sagte senior-Autor Eileen Joyce, PhD, Institute of Neurology, University College London, London, UK.

Mit tractography die Karte der Hirnregionen, die aktiviert wurden durch DBS, Dr. Joyce und Kollegen festgestellt, dass die unterschiedlichen Effekte von VC und amSTN stimulation erschien entstehen aus DBS modulation von verschiedenen Gehirn-Netzwerke. Dieser Befund liefert Hinweise auf die Rollen, dass diejenigen, die bestimmte Regionen des Gehirns spielen in OCD, und das hat potentiell wichtige Auswirkungen für die Behandlung.

„Die Vorstellung, dass insbesondere OCD symptom-Cluster könnten besonders profitieren von der stimulation der unterschiedlichen Gehirn-Websites erhöht die Möglichkeit der Erhebung einer Präzision Medizin Ansatz zur deep brain stimulation,“ sagte John Krystal, MD, Herausgeber der Biologischen Psychiatrie. „Es stellt sich auch die Frage, ob mehrere Hirnstimulation Websites, die erforderlich sein könnten, um zu produzieren das breiteste Profil von Wirksamkeit,“ fügte er hinzu. Jedoch, die Studie in der kombinierten DBS von beiden Seiten nicht produzieren wesentlich größere Effekte als jede der Seiten einzeln.

„Die Tiefe Hirnstimulation ist eine neue Behandlung für eine kleine Anzahl von Individuen mit äußerst schweren OCD, deren Zustand nicht geantwortet hat, an mehreren Kursen von derzeit verfügbaren Therapien wie Medikation oder kognitive Verhaltens-Therapie,“ sagte Dr. Joyce. Kognitive Verhaltenstherapie ist eine wirksame Behandlung für viele Menschen mit OCD, aber wenn kombiniert mit DBS in der Studie, es nicht zu einer weiteren Verbesserung der symptom-Verbesserungen produziert von DBS.

Für Menschen mit schweren Zwangsstörungen, deren Symptome nicht verbessern mit der standard-Behandlung-Methoden, die Ergebnisse zeigen, dass DBS von VC oder amSTN sind ebenso wirksam und haben eine einzigartige Wirkung für spezifische Symptome.

Die Studie wurde unterstützt durch UK Medical Research Council und Der Wellcome Trust.