Gesundheit

Meine kumulative lebenszeitprävalenz von Ekzemen 9,9 Prozent

(HealthDay)—Die mittlere kumulative lebenszeitprävalenz von Neurodermitis liegt bei 9,9 Prozent, nach einem research Brief online veröffentlicht. Dez. 4 in den Annals of Internal Medicine.

Katrina Abuabara, M. D., von der University of California in Los Angeles, und Kollegen schätzten die altersspezifische Prävalenz der aktiven atopischen Ekzem über die Lebensdauer mit Daten von 1994 bis 2013 von der Health Improvement Network. Sie berechneten die Prävalenz von aktiver Erkrankung erfordern einen Arzt besuchen oder mit Rezept in jedem Jahr follow-up.

Die Forscher fanden heraus, dass die kumulative Lebenszeit-Prävalenz für das atopische Ekzem war 9,9 Prozent unter 8,604,333 Personen im Alter von 0-99 Jahren, mit den höchsten raten der aktive Erkrankung gesehen, bei Kindern und älteren Erwachsenen. Die mittlere Prävalenz der aktiven atopischen Ekzeme, die in einem Jahr war mit 6,9 Prozent insgesamt und 12.3, 5.1 und 8,7 Prozent bei Kindern im Alter von 0 bis 17 Jahren, Erwachsene im Alter von 18 bis 74 Jahren und Erwachsene im Alter von 75 bis 99 Jahre, beziehungsweise. Pro Jahr erhielten die Patienten im median sechs Rezepte für Neurodermitis, einschließlich topische Steroide und systemischen Behandlungen; über Alter, die jährliche Anzahl von Rezepten war es ähnlich. Erwachsene im Alter von 18 bis 74 Jahren hatten die höchsten raten von komorbiden atopische Krankheit.