VA schafft neue Nationaler Künstliche Intelligenz Institut

Das US Department of Veterans Affairs eingeleitet hat, der Nationalen Künstliche Intelligenz Institut, mit dem Ziel der Steigerung von Gesundheit und Wohlbefinden von Veteranen durch die erweiterte KI und machine-learning-Technologien.

WARUM ES WICHTIG IST
Das Institut integrieren feedback von Veteranen und anderen Partnern auf Bundes-Behörden, Industrie, Nonprofit-Organisationen und der Wissenschaft, sagte VA-Beamte. Das Ziel ist, zu „priorisieren und realisieren“ KI-Forschung und Entwicklung, die helfen können, Veteranen und andere.

NAII ist eine gemeinsame initiative zwischen den VA-Büro von Forschung und Entwicklung und Sekretär des Zentrums für Strategische Partnerschaften. Profis wird es entwerfen, ausführen und gemeinsam an Strategien, die bauen auch auf der amerikanischen AI-Initiative und der Nationalen AI R&D Strategischen Plan.

DER GRÖßERE TREND
VA-Beamte beachten Sie, dass die Agentur bietet eine Umgebung, gut geeignet für die Förderung der KI-angesichts der umfassenden integration der VA Gesundheitssystem und Projekte, wie die Millionen-Veteran-Programm, die größte genomische knowledge base in der Welt

Unter seinen vielen aktuellen use cases, VA Kabelbäume AI zu helfen, reduzieren Veteranen “ mal abwarten, identifizieren diejenigen mit einem hohen Risiko für Selbstmord, helfen ärzten bei der Interpretation der Ergebnisse von Krebs Labortests und leiten die Behandlung Entscheidungen.

AUF DER PLATTE
„VA hat eine einzigartige Gelegenheit, ein Führer zu sein in der künstlichen Intelligenz“, sagte VA Generalsekretär Robert Wilkie. „VA für künstliche Intelligenz Institut wird usher in neue Möglichkeiten und Chancen verbessern von gesundheitsergebnissen für unsere nation Helden.“

Twitter: @MikeMiliardHITN
E-Mail der Autorin: [email protected]

Healthcare-IT-News ist eine Publikation der HIMSS Medien.