Ein Tag im Leben eines Purrfessional Kätzchen Cuddler

kittenfosteringblogbodybanner.jpg

Sie haben vielleicht bemerkt, dass die ASPCA hat Kätzchen-verrückten in letzter Zeit! Mit so vielen Kätzchen im ganzen Land müssen Sie einige zusätzliche TLC, bevor Sie beitreten können, liebevolles Zuhause, wir setzen einen Aufruf für Purrfessional Kätzchen cuddlers—ein Traumjob, wenn wir doch mal ehrlich.

Purrfessional Kätzchen kuscheln mag wie eine schwierige Aufgabe, die Sie mit Ihrem bereits vollen Terminkalender und alle Fütterungen und Pflege für die Kätzchen. Aber in Wirklichkeit, es ist einfacher als Sie denken! Und wenige Wochen von Ihrem lovin‘ führen könnte, ein Leben voller Glück für diese schmusigen Kätzchen—was könnte besser sein als das?

Unten finden Sie ein aus Erster Hand-Konto von einem ASPCA foster caregiver, Milena, wer möchte, dass Sie wissen, wie lohnend und macht Spaß Kätzchen kuscheln wirklich ist!

Teil 1: nach Hause zu Bringen Ihr Kätzchen!

kittenfosteringblogbody1.jpg

Dixie, Donald und Dimitri kamen am 6. Juni!

Wir haben Sie bis in das Bad für die ersten paar Tage, die einen sicheren Raum für Sie, während Sie um Ihre neue Umgebung gewöhnt, und dürfen uns vorstellen, Sie sich langsam an unser Haus-Haustiere—eine Katze und zwei Yorkshire Terrier. Das setup Bestand aus wee wee-pads (für den Fall, dass Sie ein Chaos), Ihr Katzenklo, Futter-und wassernapf und Ihre Träger, die Ihnen etwas Schutz und etwas mit Ihrem Duft.

Nach den ersten zwei Tagen, wenn die Kätzchen schien bereit zu kommen und nicht versteckt in den Träger mehr, wir wechselten Sie zu einem Laufstall, damit Sie näher an meinem Freund und mir in das Wohnzimmer. Dies erlaubt auch, Sie starten Gefühl, mehr bequem rund um die anderen Haustiere in der Wohnung.

kittenfosteringblogbody2.jpg

Nach ersten Einführungen, die Hunde schnupperte das trio durch den Laufstall und bellte anfangs, aber nach einer Weile die Neuheit nachließ und den Hunden ging über Ihr Geschäft.

kittenfosteringblogbody3.jpg

Nach ein paar Wochen, Sie sind noch nicht die besten Freunde aber Sie bewegen näher und näher an einander beim sitzen mit uns Menschen auf der couch. Wenn wir in der Lage sind, Sie zu beaufsichtigen, lassen wir Dixie, Donald und Dimitri laufen im Wohnzimmer herum.

kittenfosteringblogbody4.jpg

Sie lieben es zu laufen herum und steigen über die couch. Ich Liebe es, Sie zu entdecken, Dinge zum ersten mal, weil Sie so neugierig sind. Obwohl klein, Sie sind furchtlos.

kittenfosteringblogbody5.jpg

Teil 2: Fütterung

In fünf Wochen alt, die KITTEN müssen Essen, alle fünf Stunden, die zählen nicht über Nacht. Essen Sie über einen Esslöffel Nassfutter jeder und haben trocken kibble ganzen Tag zur Verfügung.

kittenfosteringblogbody6.jpg

Wir werden die Förderung von Dixie, Donald und Dimitri für etwa vier Wochen, oder bis Sie gewonnen haben genug Gewicht zu kastrieren/kastrierte (an welcher Stelle Sie angenommen werden).

kittenfosteringblogbody7.jpg

Einer meiner Lieblings-Teile ist wirklich die Fütterung. Ich werde hören, die wenig miaut aus dem Laufstall, wenn ich das öffnen einer Dose Katzenfutter und wenn ich zu Fuß über und über mit dem Futternapf laufen Sie bis zum Platz vor dem Stift.

Es ist alles frechen Ohren und Schwänze!

Teil 3: Sortieren Sie Ihren Zeitplan

Ich bin glücklich, dass ich in der Lage gewesen, von zu Hause aus arbeiten, während der Pflege für die Kätzchen, kann aber leicht sehen, wie es noch möglich ist zu fördern, wenn Sie die Arbeit außerhalb Ihres Hauses.

kittenfosteringblogbody8.jpg

Mit einem ziemlich flexiblen Fütterung Zeitplan, ist es einfach zu laufen aus für Besorgungen und kommen Sie wieder zu füttern Ihre Jungtiere. Solange Sie in der Lage sind, füttern Sie Ihr Kätzchen und bewahren Sie Sie sicher in einem geschlossenen Raum, so dass Sie allein für einige Zeit nicht eine Sorge.

Während ich arbeite, oder führen Sie aus der Wohnung, ich in der Regel haben Sie sicher mit in den Laufstall, so dass ich weiß, dass Sie sicher sind und bleiben aus der Patsche. Manchmal werde ich Sie mit mir sitzen auf meinem Schoß und einschlafen, wie ich entfernt.

kittenfosteringblogbody9.jpg

Jeden Tag versuche ich, zu widmen, mindestens eine Stunde, wenn nicht mehr, zum spielen und kuscheln mit diese drei. Sie sind ziemlich energisch in diesem Alter, aber auch leicht zu unterhalten. Sie haben mehrere Maus Spielzeug, ein Kratzbaum und einige andere Spielzeuge, die Sie lieben, aber die meisten der Zeit, die Sie lieber hinreißend Ringen mit einander.

kittenfosteringblogbody10.jpg

Ein Tag-zu-Tag-Look

Für meine KITTEN, unseren Tag-zu-Tag ist ziemlich einfach! Wir haben unsere eigene routine, aber jeder Wurf KITTEN haben verschiedene Bedürfnisse und Zeitpläne variieren kann.

7:00 UHR – Erste Fütterung und säubern von overnight

12:00 Uhr – Zweite Fütterung und Katzenklo Aufräumen

1:00 Uhr – Spielzeit und Sozialisation

5:00 PM – Dritte Fütterung und Katzenklo Aufräumen

6:00 Uhr – Spielzeit und Sozialisation

10:00 Uhr – Vierte füttern und Katzenklo saubermachen. Aber am wichtigsten ist, goodnight kisses

Gedanken, die auf der Förderung

Ich weiß nicht viel über diese Kätzchen‘ Vergangenheiten, aber ich bin so dankbar, Teil Ihrer Reise. Ich habe in der Lage zu sehen, Sie wachsen in nur wenigen Wochen, und ich bin so aufgeregt, um zu sehen, Sie zu bewegen, um Ihre neuen, liebevollen Zuhause.

kittenfosteringblogbody11.jpg

Ich habe die Förderung für eine Weile, aber dies war meine erste Zeit mit nach Hause nehmen ein Wurf von Kätzchen. Es ist nicht immer einfach und, wie bei jedem Haustier, geht es um die Bereinigung und zusätzliche Zeit, aber ich kann ehrlich sagen, es war viel einfacher als erwartet! Sie sind so Locker, lustig zu spielen und kuschelig.

Mein Rat ist, dass, wenn Sie jemals gedacht, über die Förderung, probieren Sie es einfach aus und du wirst wahrscheinlich überrascht sein, dass Sie Zeit haben, dass Sie bringen ein anderes Haustier in Ihrem Haus, und dass alle Ihre sorgen Weg, wenn Sie hören, der kleine schnurrt und miaut. Und natürlich die Belohnung zu wissen, dass Sie sind ein integraler Teil des Helfens ein pet Holen Sie sich verabschiedet, ist die beste!

Sie können dennoch helfen, die Kätzchen in not zu fördern, die Pflegeperson selbst! Besuchen Sie unsere Meow für Jetzt die Kampagne, um alle details, die Sie benötigen und finden Sie ein Tierheim oder Rettungs-Nähe!