Tramadol ist eine ungerade, unberechenbar opioid, sagen die Wissenschaftler

Wissenschaftler, die studiert haben, die neugierig Chemie der opioid tramadol verwenden Sie ein array von Adjektiven zu beschreiben: „unberechenbar,“ so „Durcheinander“ sind „verrückt“.

Tramadol ist anders als die meisten anderen Opioide, es muss Durchgang durch die Leber metabolisiert werden, die in Ihrer stärksten form. Zur gleichen Zeit, gibt es wieder eine andere Art von Medikament, das wirkt wie ein Antidepressivum, weil es erhöht die Spiegel von serotonin im Gehirn, die Stimmung hebt.

Aber wie viel opioid und wie viel Antidepressivum ist veröffentlicht ist stark abhängig von der Benutzer‘ Genetik, sagte Bertha Madras, professor für Psychobiologie an der Harvard Medical School. Eine person kann eine starke Dosis an opioid, während der nächste bekommt fast keiner.

Die Forschung hat gezeigt, dass einige ethnischen Gruppen sind anfälliger für Prozess tramadol als weit mehr potente opioid -, erhöhen die Gefahr der sucht, sagte Madras. In einem grausamen twist, diese Gruppen sind weitgehend gehäuft in den Bereichen, die keinen Zugang zu anderen opioid-Medikamente, so sind abhängig von tramadol zur Schmerzlinderung: Afrika, der Mittlere Osten und Teile von Asien. Studien deuten darauf hin fast 30% der Nordafrikaner Metabolisierung von tramadol zu der die meisten aktiven opioid-Potenz, sagte Sie, verglichen mit etwa 1 Prozent der Nordeuropäer.

Grünenthal, dem Bundesverband der pharmazeutischen Unternehmen, das ursprünglich synthetisiert werden, tramadol, weist auch auf seine seltsame Chemie zu verteidigen, die behaupten, dass das Medikament ist weniger anfällig missbraucht zu werden. Als die Menschen beginnen, um Missbrauch die meisten Opioide, Sie zu bewegen, um höhere Dosen, dann zu Schnauben oder zu Schießen, wie Sie aufbauen, Toleranz und nicht mehr das gleiche Gefühl hoch von der gleichen Dosis. Aber tramadol, eine Letzte Umfrage zeigt, könnte natürlich abschrecken, die Flugbahn denn wie Dosen erhöhen, unangenehme Nebenwirkungen stärker ausgeprägt. Und da muss es Durchgang durch die Leber zu erreichen Ihre volle Wirkung, haben Benutzer keinen übergang zu Schnauben oder injizieren.

Tramadol in hohen Dosen genommen—besonders, wenn kombiniert mit anderen Drogen und Medikamenten kann die Ursache für die Atemdepression führt zu Todesfällen durch überdosierung. Das Vereinigte Königreich, zum Beispiel entschieden, zu Regeln, die Droge in 2014, nachdem Forscher fanden heraus, dass als die Zahl von tramadol Rezepte erhöht, Tat so die Anzahl der Male es erwähnt wurde auf die Sterbeurkunden. Aber es hat sich nicht als routinemäßig verursacht überdosis als eher traditionellen Opioiden. Benutzer, die zu viel nehmen oft die ersten, die haben eine Nebenwirkung anders als andere Opioide: eine überlast von serotonin, die bewirkt, dass Anfälle.

„Tramadol ist wahrscheinlich nicht so problematisch wie einige der großen gun Opioiden wie Oxycodon und fentanyl und heroin,“ sagte Madras. „Aber es kann sicherlich in bestimmten Populationen und dass es durchaus sein kann, wenn es missbraucht wird durch eine größere und breitere Schneise der Bevölkerung.“