Persönliche Gesundheit

Datensatz gemeldet geheimnisvollen lähmenden Krankheit

In diesem Jahr hat sich eine Rekordzahl von Fällen eines geheimnisvollen lähmenden Krankheit bei Kindern, die US-Gesundheits-Beamten sagte Montag.

Es ist immer noch nicht klar, was die Kinder verlieren die Fähigkeit sich zu bewegen, Ihr Gesicht, Nacken, Rücken, Arme oder Beine. Die Symptome treten etwa eine Woche nach der Kinder hatte Fieber und Erkrankung der Atemwege.

Niemand starb an der seltenen Krankheit in diesem Jahr, aber es war die Schuld für einen Tod im letzten Jahr und kann es verursacht haben andere in der Vergangenheit.

Was mehr ist, Centers for Disease Control and Prevention sagen die Beamten viele Kinder haben bleibende Lähmungen. Und fast die Hälfte der Kinder diagnostiziert, es wurden in diesem Jahr in ein Krankenhaus mit Intensivstation und angeschlossen an Maschinen, um Ihnen zu helfen zu atmen.

Der Zustand wurde verglichen, um die Kinderlähmung, eine gefürchtete lähmende Krankheit, die einmal schlug Sie Zehntausende von US-Kinder pro Jahr. Diese Ausbrüche endeten nach einem polio-Impfstoff wurde in den 1950er Jahren. Die Ermittler des aktuellen Ausbruchs ausgeschlossen habe polio, finden keine Beweise, dass das virus in den letzten Fällen.

Das aktuelle Rätsel kann zurückverfolgt werden bis 2012, wenn drei Fällen von Schwäche des Körpers zu sehen waren, in Kalifornien. Die erste echte Welle der bestätigten Erkrankungen gesehen wurde, im Jahr 2014, wenn 120 gemeldet wurden. Eine weitere, größere Welle ereignete sich im Jahr 2016, wenn es 149 Fälle. Bisher gibt es in diesem Jahr wurden 158 Fälle.

In 2015 und 2017, die zählt, waren sehr viel niedriger, und es ist nicht klar, warum.

Der Zustand wird als akute schlaffe myelitis, oder AFM. Die Ermittler haben den Verdacht, es wird verursacht durch ein virus namens EV-D68. 2014-Welle fiel zusammen mit einer Menge von EV-D68-Infektionen und der virus „bleibt die führende Hypothese“, sagte Dr. Ruth Lynfield, ein Mitglied einer 16-köpfigen AFM Task Force der CDC gegründet, im letzten Monat, um zu beraten, Krankheit Detektive.

Aber es gibt Uneinigkeit darüber, wie stark ein Verdacht EV-D68 ist. Wellen von AFM und das virus noch nicht zusammengefallen ist, in anderen Jahren, und die Prüfung ist nicht zu finden, das virus in jedem Fall. CDC-Beamte haben schon immer vorsichtig zu sagen, das virus der Auslöser für die Erkrankungen in diesem Ausbruch.

Ja, EV-D68-Infektionen sind nicht neu in Kinder, und viele Amerikaner tragen Antikörper gegen es.

Warum sollte der virus plötzlich verursacht diese lähmende Krankheiten?

„Das ist eine wichtige Frage, hat verwechselt uns“, sagte der CDC, Dr. Nancy Messonnier, wer ist die überwachung der Agentur zur Untersuchung von Ausbrüchen.

Experten sagte auch, es ist nicht klar, warum die Fälle sind, brandet im zwei-Jahres-Zyklen.

Ein weiteres Rätsel: Mehr als 17 Ländern haben gemeldet verstreut AFM Fällen, aber keiner gesehen haben zyklische überspannungen wie die USA hat.

Wann hat es eine Welle in den USA, Fälle von Spike im September und verlangsamte sich allerdings erheblich nach November. Letzte Woche, CDC-Beamte sagte, das problem hatte erreichte, aber Sie warnten, dass die Anzahl der Fälle gehen würde als Ermittler ausgewertet und entschieden, ob es zu zählen—Krankheiten, die früher aufgetreten.

Als der Montag, da waren es 311 Krankheit berichtet wird noch ausgewertet.

In diesem Jahr bestätigten Fälle verteilen sich auf 36 Staaten. Die Staaten mit den meisten Texas, mit 21, und Colorado, 15.

Aber es ist nicht klar, ob der Staat deckt sich wirklich stellen, wo Krankheiten haben schon so passiert. Zum Beispiel, die zahlen in Colorado hoch sein kann, mindestens teilweise, denn es wurde in der Szene von einer aufmerksamkeitsstarken 2014 Ausbruch, und damit ärzte es tun, einen besseren job, Dinge zu tun, die führen können zu einer Diagnose.