Länderspezifische Normen erstellt, die für Krebs-related quality of life

(HealthDay)—länderspezifische Normen wurden gegründet, die European Organisation for Research and Treatment of Cancer (EORTC) Fragebogen zur Messung der Selbsteinschätzung der Lebensqualität von Patienten mit Krebs, laut einer Studie, veröffentlicht in der Januar-Ausgabe des European Journal of Cancer.

Sandra Nolte, Ph. D., von der Universitätsmedizin Berlin, und Kollegen gesammelt QLQ-C30 Daten aus der Allgemeinen Bevölkerung über 11 Europäische Union (EU), Russland, der Türkei, Kanada und den Vereinigten Staaten (≥1,000/Land) und klassifiziert die Daten nach Geschlecht und Alter. Mit gewichten auf der Grundlage der United Nations population distribution statistics, berechneten Sie QLQ-C30-norm erreicht souverän für alle 15 einzelnen Ländern.

Die Forscher fanden heraus, dass in der EU-Stichprobe, die meisten QLQ-C30-Domänen zeigten sich Unterschiede nach Geschlecht und Alter, wobei Männer Wertung etwas besseren Gesundheit als Frauen. Alter Effekte variiert zwischen Domänen. In internationalen vergleichen, wesentlich größer waren die Unterschiede gesehen, österreichischen und niederländischen Befragten durchweg bessere Gesundheit als die britischen und polnischen Befragten.