Kommt die Zeit des Tages Einfluss auf die Reaktion des Körpers zu trainieren?

Zwei Zeitungen erscheinen, April 18, die in der Zeitschrift Cell Metabolism bestätigen, dass die circadiane Uhr ist ein wichtiger Faktor in, wie der Körper reagiert auf körperliche Anstrengung. Die Untersuchungen konzentrierten sich auf verschiedene Komponenten der Bewegung, dabei einander ergänzen. Auf dieser Grundlage allein arbeiten, es ist zu früh zu sagen, Wann die beste Zeit ist für Sie, Sie gehen […]

Weiterlesen

Studie: Geschwindigkeit des Gehens gibt an, wann wir sterben werden

Forscher: Ganggeschwindigkeit sagt viel über die Gesundheit aus Die Geschwindigkeit des Gehens kann unser Sterberisiko anzeigen und wie es um unsere gesundheitliche Konstitution bestellt ist. Das haben unlängst US-Wissenschaftler der University of Southern California in Studien herausgefunden. Im Verlauf der Forschungsarbeit zeigte sich, je schneller wir alltäglich zu Fuss unterwegs sind, desto besser ist auch unsere Gesundheit. Indikatoren für gesundheitlichen […]

Weiterlesen

Entwirrung des Gehirns life-support-Netzwerk

Der Teil des Gehirns, bekannt als der hypothalamus ist klein, aber oho-es steuert grundlegende Verhaltensweisen und Physiologie sind notwendig für das überleben. Dazu gehören Essen und trinken, sexuelle und defensive Verhaltensweisen, Schlaf -, und der physiologischen Kontrolle über Dinge wie die Körpertemperatur, den Wasserhaushalt und den Reaktionen des Körpers auf stress. Ein USC Dornsife-führte Studie, veröffentlicht in der Proceedings der […]

Weiterlesen

Angst-assoziierten Regionen des Gehirns regulieren Bedrohung Antworten in Affen: Studie schlägt vor, kritische Rolle für orbitofrontalen cortex bei Angststörungen

Beschädigung der Teile des orbitofrontalen cortex (OFC), eine region im präfrontalen Kortex, erhöht Affen “ defensive Reaktionen auf Bedrohung, entsprechend der neuen Forschung veröffentlicht in JNeurosci. Die Studie schlägt vor, eine kritische Rolle für Teilbereiche des Gehirns-Bereich in den verschiedenen Angststörungen. Ein Netzwerk von Hirnregionen einschließlich des OFC wurde Verwicklung in menschliche Angststörungen. Zum Beispiel, frühere Forschungen verknüpft arachnophobie und […]

Weiterlesen

Anstieg des Cannabiskonsums unter Jugendlichen vorausgegangen Legalisierung in Kanada

Die nationale Diskussion über cannabis-Legalisierung, zusammen mit erhöhter Zugang zu medizinischem Marihuana, möglicherweise ermutigt, mehr high-school-Schüler konsumieren die Droge vor Jahren wurde es legal in Kanada. Eine aktuelle Studie mit Daten von mehr als 230.000 Fragebögen, die von der Kanadischen high-school-Schüler in den Klassen 9 bis 12 fand, dass fast 10 Prozent Gaben an, die Droge mindestens einmal pro Woche […]

Weiterlesen

Wie das ‚gute Gefühl‘ kann Einfluss auf den Einkauf von nachhaltigen Schokolade: Agrar-ökonomen der Untersuchung der Wirkung des „warm glow of giving‘

Immer mehr Produkte tragen ethischen labels wie fair-trade oder Bio, die Konsumenten in der Regel positiv aufnehmen. Dennoch, die Verkaufszahlen dieser Produkte oft niedrig bleiben, obwohl Sie bieten Vorteile für die Umwelt oder für die Gesellschaft. Ein team von Wissenschaftlern von der Universität von Göttingen hat untersucht, inwieweit Faktoren, die Auswirkungen auf die Verbraucher selbst profitieren-wie zum Beispiel das sogenannte […]

Weiterlesen

Das trauma der kindheit beeinflussen können, in der Struktur des Gehirns, prädisponierende Erwachsenen auf wiederkehrende major depressive disorder in: Brain imaging identifiziert verbindungen zwischen kindheit Misshandlung, Gehirn Struktur und der Anfälligkeit für depression

Frühe Leben des Traumas beeinflussen die Struktur des Gehirns in einer Weise, dass klinische depression eher schwere und immer wiederkehrende, nach einem zwei-Jahres-Beobachtungsstudie von 110 Patienten, veröffentlicht in The Lancet Psychiatrie Zeitschrift. Frühere Studien haben vorgeschlagen, einen Zusammenhang zwischen Misshandlung und verändert Gehirn-Struktur, während andere haben festgestellt, eine Verbindung zwischen Misshandlung und schweren depressiven Störung. Dies ist die erste Studie, […]

Weiterlesen

Die Lösung des ‚Catch-22‘ des rektumkarzinoms

Die heutigen standard-Verfahren zur Behandlung von Mastdarmkrebs beinhaltet die Radikale chirurgische Entfernung des Tumors zusammen mit der Mastdarm und seine begrenzenden Gewebe (sogenannte mesorektum). Nach der Operation wird die Probe analysiert, in der Pathologie-Labor zu beurteilen, unter anderem, ob die Tumor-infiltration stattgefunden hat, in die Lymphknoten des mesorektum. Schließlich, ärzte berücksichtigen diese und andere relevante Erkenntnisse zu ermitteln, wie gehen […]

Weiterlesen

"Die Diagnose" zum Hören: Den Medizin-Krimi des stern gibt es jetzt auch als Podcast

Rätselhafte Krankheitsbilder: Eine Frau kann kaum noch laufen und stolpert ständig. Jahrelang finden die Mediziner keine Antwort – doch ein zufällig gelesener Magazinartikel führt zur Lösung. Ein anderer Fall: Ein Mann bekommt starkes Fieber. Augen, Ohren und Herz werden immer schwächer. Erst ein Gespräch mit seiner Ex-Frau bringt die späte Rettung. In der beliebten stern-Rubrik „Die Diagnose“ werden Ärzte zu Detektiven. […]

Weiterlesen
1 2 3 4