Wundergewürz: Wirkt Kurkuma so gut wie Kortison?

In Indien kennt und schätzt man es schon lange, mittlerweile werden auch wir wegen der vielseitigen Heilwirkung auf das Gewürz Kurkuma aufmerksam. Gelbwurz heißt die Pflanze, aus deren Wurzel ein getrocknetes Pulver gewonnen wird. Jetzt belegt eine neue Studie: Kurkuma hat eine ähnlich entzündungshemmende Wirkung wie Kortison. Kurkuma hilft bei Allergie- und Gelenkbeschwerden Auyerveda-Gelehrte kennen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Kurkuma […]

Weiterlesen

Herzforscher: Liegestütze-Anzahl gibt Auskunft zur Gesundheit des Herzens

Push-Ups fürs Herz „Zeig mir, wie viel Liegestütze du schaffst und ich sage Dir, wie gesund du bist“, könnte demnächst vielleicht ein Arzt im Rahmen einer Diagnose verlangen. Denn eine neue Langzeitstudie der Harvard University zeigt einen Zusammenhang zwischen der Fähigkeit Push-Ups durchzuführen und dem Risiko eine Herzkrankheit zu entwickeln. Die Medizinerinnen und Mediziner der Studie halten dies für eine […]

Weiterlesen

Fast 2000 unbekannte Bakterienarten im menschlichen Darm entdeckt

Etwa hundert Billionen Bakterien schleppt jeder Mensch mit sich herum – allein im Darm. Was eklig klingt, ist extrem nützlich. Denn die Mitbewohner in unseren Gedärmen spalten Nährstoffe, vertreiben Krankheitserreger, und einige stehen gar im Verdacht, unsere Psyche zu beeinflussen. Wie viele Bakterienarten genau im Darm leben und wie sie die Gesundheit beeinflussen, ist noch nicht im Detail erforscht. Nun […]

Weiterlesen

Spahn entschuldigt sich für Krebs-Tweet

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ist bekannt für seine steilen Thesen. Im Vorfeld des Weltkrebstages hatte er sich bereits mit der Aussage, Krebs könne in zehn bis 20 Jahren besiegt sein, erhebliche Kritik eingehandelt. Am Weltkrebstag selbst ging er jedoch für viele Betroffene zu weit. In einem Tweet schrieb der Bundesgesundheitsminister, dass jeder „seinen persönlichen Kampf gegen Krebs“ direkt beginnen könne. […]

Weiterlesen

Krebs stoppen, bevor er ausbricht: Forscher wissen jetzt, wie das gehen kann

In jeder Zelle steckt das Potenzial zur Erneuerung, auch in Krebszellen. Das macht sie so gefährlich, aber auch anfällig. Forscher nutzen die Schwächen der einzelnen Tumorzellen. Sie wollen sie erkennen und ausschalten, bevor der Krebs entsteht. Autophagie nennt sich ein Prozess, mit dem jede Zelle in unserem Körper fehlerhafte Moleküle abbaut und deren chemische Bestandteile dann wiederverwertet – zelluläres Recycling […]

Weiterlesen

Fast alle Kindergerichte sind ungesund

Paniert, frittiert – und bloß kein Vollkorn: So lässt sich zusammenfassen, was Gastronomen als Kindergericht auf ihre Speisekarten setzen. Ein Team um Sven Schneider von der Universität Heidelberg hat 1877 Kindergerichte auf 500 Speisekarten inhabergeführter Restaurants ausgewertet. Ihr Fazit ist niederschmetternd. Rund vier von fünf untersuchten Speisen seien aus ernährungswissenschaftlicher Sicht schlecht für den Körper, sagte Sven Schneider von der […]

Weiterlesen

Masern, Röteln, Scharlach, Windpocken: So unterscheiden Sie Kinderkrankheiten

Der Rote-Punkte-Vergleich: Masern, Röteln, Scharlach und Windpocken verursachen rote Flecken. Doch welche Kinderkrankheit hat das Kind? So entschlüsseln Sie die typischen Symptome. Die häufigste bakterielle Kinderkrankheit ist Scharlach. Auch gegen Windpocken lässt sich impfen. Röteln sind meist ungefährlich. Alles auf Rot – im Roulette der Kinderkrankheiten sind Eltern sowohl bei Masern als auch bei Röteln, Scharlach und Windpocken mit roten […]

Weiterlesen

Düsseldorf: Deutsche geben Milliarden für Kaffee aus

Für ihren Frühstückskaffee und den Espresso zwischendurch greifen die Verbraucher in Deutschland tief in die Tasche. Allein im Lebensmittelhandel und in Drogeriemärkten gaben die Bundesbürger zwischen Anfang Dezember 2017 und Anfang Dezember 2018 fast vier Milliarden Euro für ihren Lieblingswachmacher aus, also fast 50 Euro pro Kopf. Das geht aus einer aktuellen Studie des Marktforschungsunternehmens Nielsen hervor. Die Deutschen kauften […]

Weiterlesen

Abnehmen: 4 Lebensmittel-Kombis, die den Körper auf Schlank trimmen

Sie können Ihren Körper allein schon mit der Entscheidung, welche Lebensmittel Sie miteinander kombinieren, etwas Gutes tun. Gewisse Nahrungsmittel zusammen zu sich zu nehmen, kurbelt nämlich den Stoffwechsel an und hilft bei der Fettverbrennung. 1. Brokkoli und Eier Weil sie besonders nährstoffreich sind, sollte man laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung zwei bis dreimal pro Woche Eier verzehren. In Kombination […]

Weiterlesen

Gesundheit: Den Vitamin-B12 Referenzwert haben Experten jetzt höher angesetzt!

Neuer Referenzwert für die Vitamin-B12-Zufuhr: Nicht nur für Veganer essenziell Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat gemeinsam mit den Ernährungsgesellschaften aus Österreich und der Schweiz den Referenzwert für die Vitamin-B12-Zufuhr überarbeitet. Der abgeleitete Schätzwert für eine angemessene Zufuhr für Erwachsene liegt mit 4,0 µg pro Tag höher als die bisher empfohlene Zufuhr von 3,0 µg pro Tag. Bekannt ist […]

Weiterlesen
1 2 3 7