Zwei therapeutische Ziele identifiziert, die für tödlichen Lungenkrebs

Die überwiegende Mehrheit der tödlichen Lungenkrebs-Fällen (85 Prozent) sind als nicht-kleinzelligem Lungen-Karzinom (NSCLCs), die oft enthalten ein mutiertes gen namens LKB1. Salk Institute-Forscher haben nun herausgefunden, genau, warum inaktive LKB1 Ergebnisse in der Krebs-Entwicklung. Die überraschenden Ergebnisse, veröffentlicht in der online-version der Krebs-Entdeckung am Juli 26, 2019, markieren Sie, wie LBK1 kommuniziert mit beiden Enzyme, die Entzündungen unterdrücken zusätzlich das […]

Weiterlesen

Enzephalitis identifiziert, wie selten die Toxizität der Behandlung Immuntherapie

Nach einer Krebs-Patienten erhalten eine Immuntherapie entwickelt, Enzephalitis und starb 18 Monate in Behandlung, Forscher an der Vanderbilt-Ingram Cancer Center (VICC) untersucht, warum die Komplikation aufgetreten ist, ist die Durchführung einer molekularen Analyse der Krankheit, die Pathologie und Bergbau-Daten zu bestimmen, die Inzidenz von ähnlichen Vorkommnissen. Die molekulare Analyse zeigte die Anwesenheit von T-Zellen bekannt, um zu reagieren, um das […]

Weiterlesen

Neue Forschung identifiziert gen, verbirgt sich Krebszellen Immuntherapie

Ein team am Fred Hutchinson Cancer Research Center hat festgestellt, ein gen, das könnte die Immuntherapie-Behandlungen, die speziell checkpoint-Inhibitoren, die Arbeit für eine breitere Palette von Krebs-Patienten. Die Studie, veröffentlicht heute in Entwicklungs-Zelle, gefunden, dass, wenn die DUX4-gen wird ausgedrückt in Krebszellen, es kann verhindern, dass der Krebs wird erkannt und vom Immunsystem zerstört werden. Das team unter der Leitung […]

Weiterlesen

Neue Studie identifiziert die molekulare Alterung ‚midlife-Krise‘

Genauso wie ein computer erfordert code zu arbeiten, unsere Körper reguliert werden durch molekulare „Programme“ geschrieben werden, die früh im Leben und dann haben Sie Ihren job richtig für ein ganzes Leben. Aber tun Sie das? Es ist eine Frage, die so fasziniert Forscher seit Jahren. Claes Wahlestedt, M. D., Ph. D., professor für Psychiatrie und Verhaltenswissenschaften und associate dean […]

Weiterlesen

Neue Rolle bei der räumlichen chromosomale Organisation identifiziert, für die oft mutierte Krebs-protein: ARID1A-Steuerelemente, wie das Genom ist räumlich organisiert im Zellkern zu koordinieren Genexpression

Neue Forschungsergebnisse aus Dem Wistar-Institut wirft ein Licht auf die Funktion der ARID1A-protein, kodiert durch ein gen, das zu den am häufigsten mutierte über die menschliche Krebsarten. Laut der Studie, online veröffentlicht in der Wissenschaft Fortschritte, ARID1A spielt eine Rolle in der räumlichen Organisation des Genoms; deshalb ist sein Verlust hat weitreichende Auswirkungen auf die Globale Genexpression. Dieser Befund fügt […]

Weiterlesen

Potentielle Angriffspunkte für ALS und FTD identifiziert werden, zwei Studien

Ein paar kollaborative Studien der Leitung von Fen-Biao Gao, Ph. D., wurden zwei Angriffspunkte für Medikamente für die Krankheiten, Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) und der frontotemporalen Demenz (FTD). Die Studien, die in Nature Neuroscience und PNAS, bieten eine neue Ebene der detail darüber, wie hexanucleotide repeat-Expansionen im C9ORF72 – gen die häufigste genetische mutation verantwortlich für die ALS und die FTD, […]

Weiterlesen

Genetische Ursache identifiziert familiäre Sarkoidose

Sarkoidose ist eine Krankheit, in der Knötchen von Zellen des Immunsystems bilden, vor allem in der Lunge, aber auch in der Haut oder im Herzen. Während die Lungen-Symptome sind ähnlich denen der Tuberkulose, die ätiologie der Erkrankung ist unbekannt. Es wird derzeit davon ausgegangen, dass die Verursachung ist multifaktoriell, wobei bestimmte Umweltauswirkungen und bakterielle Erreger Auslöser der Sarkoidose, die in […]

Weiterlesen

Alternative Behandlung für epileptische Anfälle bei Kindern identifiziert

Eine neue Studie, veröffentlicht in The Lancet, unter Einbeziehung von Forschern aus der University of Liverpool, Alder Hey Children ‚ s Hospital Trust hat ergeben, dass eine ‚benutzerfreundliche‘ Behandlung für die häufigste lebensbedrohliche neurologische Notfälle bei Kindern. Jeden Tag in Großbritannien, 87 Menschen mit Epilepsie diagnostiziert, und damit über 600.000 Menschen. Viele Menschen mit einer neuen Diagnose von Epilepsie wird […]

Weiterlesen

Große multi-ethnische genome-wide association study of asthma identifiziert Roman Verbände

Eine große, multi-ethnischen Genom-weiten assoziationsstudie (GWAS) von asthma identifiziert neuartige Assoziationen mit potentieller Bedeutung für die asthma-Anfälligkeit bei älteren Erwachsenen, die in unterschiedlichen rassischen Hintergründen. Die Studie, „Large-scale, multi-ethnischen genomweite assoziationsstudie identifiziert Roman loci beitragen, asthma-Anfälligkeit im Erwachsenenalter“ wird in der April-Ausgabe des Journal of Allergy und Klinische Immunologie. Asthma betrifft mehr als 300 Millionen Menschen weltweit und die Anfälligkeit […]

Weiterlesen

Forschende: Hunde als Überträger neuer hochgefährlicher Viren identifiziert

Studie: Neue Grippeviren könnten von Hunden auf Menschen übertragen werden Eine Langzeitstudie deutet darauf hin, dass sich zwei Influenza-Stämme vermischen und ein neues Grippevirus bilden können, das von Hunden verbreitet wird. Die Viren könnten von den Tieren auch auf Menschen übertragen werden. Neuartiger Influenza-Stamm Im vergangenen Jahr wurde im Fachmagazin „mBio“ eine Studie US-amerikanischer Wissenschaftler veröffentlicht, die auf eine mögliche […]

Weiterlesen
1 2