Ich habe PCOS und ich wollen ein baby haben, was muss ich wissen?

Die meisten Frauen wollen und erwarten, Kinder zu haben. Aber Frauen, die eine chronische gesundheitliche Zustand, wie PCO-Syndrom (PCOS) haben oft Bedenken über die Geburt, einschließlich der Frage, ob Sie Schwanger werden können. PCOS ist eine komplexe hormonelle Erkrankung, die wirkt sich auf bis zu ein Fünftel der Frauen im gebärfähigen Alter. Die meisten Frauen mit PCOS haben erhöhte Werte […]

Weiterlesen

Positiver Resveratrol-Effekt: Wie viel Rotwein muss man trinken?

Die Ernährung spielt eine wesentliche Rolle für diePrävention und Prognose kardiovaskulärer Erkrankungen. Ein wesentlicher Punktdabei ist es, neben beispielsweise einer Senkung der Kochsalzzufuhr und einer ballaststoffenreichen Ernährung, denAlkoholkonsum zu reduzieren. Dem entgegen gesetzt wird immer wieder einmöglicher positiver Effekt durch Resveratrol. Ist das gerechtfertigt? Und welche Rolle spielen Supplemente? Wie sieht eine herzgesunde Ernährung aus? Diesem Themawidmete sich Professor Martin […]

Weiterlesen

Antibabypillen: Durch das erhöhte Depressions- und Suizidrisiko muss dieser neue Warnhinweis kommen!

Antibabypille: Neuer Warnhinweis zu Suizidgefährdung als mögliche Folge einer Depression Dass die Einnahme der Antibabypille mit zahlreichen Nebenwirkungen einhergehen kann, ist lange bekannt. Allerdings wissen manche Anwenderinnen nicht, dass sich die Pille und andere hormonelle Verhütungsmethoden auch erheblich auf die Psyche auswirken können. Wegen dieser Gefahr wird der Beipackzettel künftig einen Warnhinweis zu Depressions- und Suizidrisiko enthalten. Medikament mit Nebenwirkungen […]

Weiterlesen