Erdbeermarmelade im Test: Jedes zweite Produkt weist Spuren von Pestiziden auf

Erdbeermarmelade enthält einer Stichprobe zufolge oft Rückstände von Pestiziden. Das hat die Zeitschrift „Öko-Test“ ermittelt (Ausgabe 5/2020), die 20 Erdbeermarmeladen geprüft hat. Demnach fanden sich in mehr als der Hälfte der untersuchten Erdbeeraufstriche Spuren von Pestiziden. In einigen wurden bis zu sechs verschiedene Pestizide nachgewiesen. Die Mengen liegen nach Angaben der Tester zwar unter den gesetzlichen Grenzwerten. Das Zusammenspiel mehrerer […]

Weiterlesen

Warum Sie Lebensmittelreste nicht in Konserven aufbewahren sollten

In der Corona-Krise sind nicht nur Klopapier und Hefe begehrt. Auch Lebensmittel in Konserven werden gehamstert, und das aus gutem Grund: Ravioli, Mais und eingelegte Früchte halten sich in Dosen verpackt oft jahrelang. Aus gesundheitlicher Sicht sind Konserven ebenfalls unbedenklich, auch wenn Vitamine bei der Konservierung oft auf der Strecke bleiben. Vor allem Hülsenfrüchte wie Kichererbsen und Tomaten aus der Dose sind aber […]

Weiterlesen

In Corona-Zeiten plötzlich Mangelware: Hefe selbst herstellen – oder mit weniger backen

Kein Toilettenpapier, keine Küchenrollen: In diesen Corona-Krisentagen sind manche Regale in den Supermärkten wie leer gefegt. Das gilt auch für die Gestelle, auf denen Päckchen mit Hefe lagern – regulär zuhauf, derzeit: oft schnell ausverkauft. Das ruft Geschäftemacher auf den Plan. Auf Online-Marktplätzen bieten sie Hefe zu überzogenen Preisen an: sieben Gramm für zehn Euro, plus Versandkosten. Verbraucherschützer raten dazu, […]

Weiterlesen

Individuelle und streng: So sinnvoll ist Metabolic Balance

Ab der zweiten Phase gelten bei Metabolic Balance acht wichtige Regeln. Eine davon: Jeden Tag einen Apfel essen (Symbolbild) Metabolic Balance ist im Grunde keine Diät im herkömmlichen Sinn, sondern ein Ernährungskonzept, das auf den individuellen Stoffwechsel abgestimmt ist, sagt der deutsche Internist und Ernährungsmediziner Wolf Funfack, der das Konzept im Jahr 2002 gemeinsam mit Silvia Bürkle, Ingenieurin für Lebensmitteltechnik, […]

Weiterlesen

Reicht der Schulsport aus?

Eine Stunde Bewegung pro Tag empfiehlt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) für Kinder. Dabei fordert die WHO nicht einmal Sport, sie ist schon froh über einfache Aktivitäten wie Gehen, Treppensteigen oder Fahrradfahren. Denn „Eltern und Kinder sind in den letzten zehn bis 15 Jahren regelrecht erstarrt“, sagt der Sportwissenschaftler Endré Puskas aus Berlin. Seit 20 Jahren ist Puskas im Sportgesundheitspark Berlin im […]

Weiterlesen

Lindow: Wo ist der gute Sonntagsbraten geblieben?

Der Sonntagsbraten hat etwas, was weder Nudelauflauf noch der bunte Salat vorweisen können: eine lange Tradition. Schließlich stammt das Gericht aus einer Zeit, in der Fleisch so teuer war, dass Familien es sich nur einmal in der Woche leisten konnten. „Der Sonntagsbraten hatte damals das Ziel, die Energiereserven nach einer körperlich anstrengenden Woche wieder zu füllen – ganz nach dem […]

Weiterlesen

Entspannt fit werden

Sport ist Mord? Dieser Ansicht sind viele Sportmuffel, die glauben, beim Sport schmerzen immer die Muskeln und der Schweiß rinnt in Strömen den Rücken hinab. Die Motivation ist dann oft im Keller. Dabei muss das gar nicht unbedingt so sein: Beim sogenannten Low-Intensity-Intervalltraining (LIIT), also Training mit geringer Intensität, gilt es, locker an die Belastungsphasen heranzugehen und diese nur leicht […]

Weiterlesen
1 2 3 7