Du nimmst ständig zu und bist oft K.O.? Dahinter könnte ein winziges Organ stecken

Jeder dritte Erwachsene in Deutschland hat eine veränderte Schilddrüse – oft ohne es zu wissen. Durch eine Über- oder Unterfunktion des empfindlichen Organs gerät der Körper schnell aus der Balance. Gewichtszunahme, depressive Verstimmungen, ständiges Frieren können die Folgen sein. Unser Stoffwechsel sorgt dafür, dass Sauerstoff und Energie aus der Nahrung jede Zelle des Körpers erreichen. Damit die komplexe Ver- und […]

Weiterlesen

Diese Jobs erhöhen das Risiko für Knie-Arthrose

Einige Berufe gehen mit einem deutlich erhöhten Risiko für einen Gelenkverschleiß der Knie einher. Das sind vor allem Jobs, bei denen die Arbeiter häufig schwer heben, klettern, lange im Knien arbeiten, hocken oder stehen. Eine Arthrose im Knie tritt bei körperlich anstrengenden Berufen mit deutlich höherer Wahrscheinlichkeit auf. Das zeigt eine Analyse aus 71 Studien mit über 950.000 Teilnehmern, die […]

Weiterlesen

Nachtaktive Teenager haben häufiger Asthma und Allergien

Laut einer neuen Studie aus Spanien haben Jugendliche, die abends gern lange aufbleiben und dafür morgens länger schlafen, häufiger Asthma und Allergien als Gleichaltrige, die früher ins Bett gehen. Forscher des Barcelona Institute for Global Health in Spanien haben bei Jugendlichen Symptome von Allergien und Asthma mit ihren Schlafmustern verglichen. Dabei wurden auch andere Faktoren berücksichtigt, die Asthma und Allergien […]

Weiterlesen

Rückenschmerzen gehen nach Hüft-OP zurück

Bei einem Großteil der Patienten, die eine neue Hüfte erhalten hatten, besserten sich auch die Schmerzen im unteren Rücken. Dies berichteten Forscher des Hospital for Special Surgery in New York City auf der virtuellen Tagung der "American Academy of Orthopaedic Surgeons". Von 500 Patienten klagten fast die Hälfte vor ihrer Hüftoperation auch über Schmerzen im unteren Rückenbereich. Bei 82 Prozent […]

Weiterlesen

Wie lange können wir bei guter Gesundheit arbeiten?

Eine Studie aus England zeigt, dass Menschen ab 50 Jahren noch durchschnittlich neun Jahre gesund berufstätig sein können. Im Hinblick auf die schrittweise Anhebung des Renteneintrittsalters auf 67 Jahre ist damit zu rechnen, dass es für viele Menschen schwierig werden wird, so lange zu arbeiten. Laut der vorliegenden Datenanalyse von 15.284 Männern und Frauen ab 50 Jahren in England können […]

Weiterlesen

Kann Sport Augenerkrankungen verlangsamen?

Regelmäßige Bewegung könnte ein zu starkes Wachstum von Blutgefäßen in den Augen verhindern und damit Augenkrankheiten wie der altersbedingten Makuladegeneration (AMD) vorbeugen. Darauf deutet eine neue Studie mit Mäusen hin. Forscher der Universität von Virginia haben erstmals in Tierversuchen mit Mäusen einen Beweis dafür erbracht, dass Sport die Entwicklung einer AMD verlangsamen könnte. Auch auf andere Augenerkrankungen könnte sich Bewegung […]

Weiterlesen

Matratze, Kissen, Haltung: 6 Tipps für den perfekten Schlaf

Zerwühlte Kopfkissen, starkes Schwitzen und Rückenschmerzen: Schlaf muss nicht immer nur erholsam sein. Wer auf der falschen Matratze liegt, keine optimale Schlafposition hat und auch beim Kissen daneben gegriffen hat, fühlt sich morgens – trotz ausreichender Schlafzeit – wie gerädert. Das muss nicht sein – sagt die Stiftung Warentest. In ihrer aktuellen Ausgabe gibt sie Tipps, wie man besser durch […]

Weiterlesen

Urlaub in Deutschland: Impfung gegen FSME sinnvoll

Viele Deutsche verbringen ihre Sommerferien wegen der Corona-Pandemie im Heimatland. Wer viel Zeit im Freien verbringen möchte, sollte eine Impfung gegen die durch Zecken übertragene Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) in Betracht ziehen. Durch die milden Temperaturen im Winter und Frühjahr hat sich die Gefahr durch Zeckenbisse in diesem Sommer deutlich erhöht, warnt die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e.V. in einer Pressemeldung. Die hiesigen […]

Weiterlesen

Stilldemenz: Was steckt dahinter?

Wenn junge Mütter vergesslicher und unaufmerksam sind, wird wenig schmeichelhaft von einer "Stilldemenz" gesprochen. Eine Studie in "Current Psychology" zeigt, dass dieser Zustand nicht von Dauer ist: Ein Jahr nach der Geburt ihres Kindes schnitten Mütter in Tests wieder mindestens genauso gut ab wie kinderlose Frauen. "Wenn Sie das erste Kind bekommen haben, haben Sie Schlafentzug und eine Kaskade von […]

Weiterlesen

Mit chronischen Darmerkrankungen zum Zahnarzt?

Eine schlechte Mundgesundheit geht über Karies und Zahnfleischentzündungen hinaus: Sie hängt auch mit Herzerkrankungen, Diabetes und anderen Krankheiten zusammen. Jetzt haben Forscher der Universität von Michigan herausgefunden, dass auch zwischen chronischen Darmentzündungen und der Mundgesundheit Verbindungen bestehen. Den regelmäßigen Zahnarztbesuch aufzuschieben, ist keine gute Idee, denn das kann nicht nur im Mund unangenehme Folgen haben: Dem Internisten Prof. Dr. Nobuhiko […]

Weiterlesen
1 2 3 107