Bund und Länder: Teil-Lockdown wird bis in den Januar verlängert

Bund und Länder wollen sich für baldigen Impf-Start wappnen Bund und Länder wollen sich für einen baldigen Start von Corona-Impfungen wappnen. Erste Impfstoff-Zulassungen in der EU könnten Ende Dezember kommen, sagte Kanzlerin Angela Merkel (CDU) nach Beratungen mit den Ministerpräsidenten in Berlin. Deswegen sei es wichtig, dass die Vorbereitungen darauf dann weit gediehen seien. In den Ländern gebe es große Anstrengungen […]

Weiterlesen

Kaffee trinken: Gesund oder ungesund?

Ist Kaffee gesund? An der Antwort versuchen sich Forscher schon lange. Nun gibt es neue Hinweise. Ein internationales Forscherteam hat sich Sterbedaten von mehr als einer halben Million Menschen aus zehn europäischen Ländern angeschaut und mit ihrem  Kaffeekonsum abgeglichen. Kaffeetrinker profitieren womöglich gesundheitlich von ihrer Leidenschaft. Zu diesem Schluss kommt ein internationales Forscherteam, nachdem es sich Sterbedaten von mehr als […]

Weiterlesen

CDU streitet heftig über Finanzierung der Corona-Hilfen

Heftiger Streit in CDU über finanzielle Lastenverteilung bei Corona-Hilfen Die Lastenverteilung bei der Finanzierung der Corona-Hilfen sorgt für Streit in der CDU. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier forderte Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) in der Präsidiumssitzung am Montag nach AFP-Informationen auf, sich mit seiner Kritik an den Corona-Maßnahmen und seinen Forderungen nach einer stärkeren Beteiligung der Bundesländer zurückzuhalten. Nach Informationen der "Welt" […]

Weiterlesen

RKI veröffentlicht neue Version der Corona-Warn-App

FFP2-Masken wohl für 27 Millionen Menschen mit hohem Corona-Risiko Die geplante Abgabe günstiger FFP-2-Schutzmasken an Menschen aus Corona-Risikogruppen für den Winter nimmt konkretere Formen an. Insgesamt dürften 27,35 Millionen Menschen dafür infrage kommen, wie aus einer am Mittwoch veröffentlichten Stellungnahme des Gemeinsamen Bundesausschusses aus Vertretern von Ärzten, Kliniken und Krankenkassen hervorgeht. Darunter sind 23,7 Millionen Menschen ab 60 Jahren sowie weitere mit […]

Weiterlesen

RKI meldet 13.554 neue Fälle: Corona-Neuinfektionen leicht unter Vorwochenniveau

13.554 neue Fälle: Corona-Infektionen leicht unter Vorwochenstand  Die Gesundheitsämter haben dem Robert-Koch-Institut (RKI) im Vergleich zum Vorwochenstand erneut etwas weniger Corona-Neuinfektionen gemeldet. Binnen 24 Stunden wurden 13.554 neue Fälle übermittelt, wie das RKI am Dienstagmorgen bekanntgab. Am vergangenen Dienstag hatte die Zahl bei 14.419 gelegen. Am Freitag war mit 23.648 gemeldeten Fällen ein Höchststand erreicht worden. Zu Beginn der Woche sind […]

Weiterlesen

Länder wollen Teil-"Lockdown" bis 20. Dezember verlängern – Entscheidung am Mittwoch

Länder wollen Teil-„Lockdown“ bis kurz vor Weihnachten verlängern Angesichts anhaltend hoher Corona-Infektionszahlen wollen die Länder den Teil-"Lockdown" bis zum 20. Dezember verlängern. Darauf verständigten sich die Ministerpräsidenten am Abend in einer Schaltkonferenz, wie die Nachrichtenagentur DPA  von Teilnehmern erfuhr. Eine endgültige Entscheidung soll es bei den Beratungen von Bund und Ländern am Mittwoch geben. Bei einer Verlängerung des "Teil-Lockdowns" bleiben […]

Weiterlesen

RKI-Chef Wieler: Corona-Fallzahlen "immer noch viel zu hoch"

RKI-Chef Wieler: Corona-Fallzahlen „immer noch viel zu hoch“ "Wir sind noch lange nicht über den Berg", sagte RKI-Chef Lothar Wieler am Donnerstag bei einer Pressekonferenz. Die Fallzahlen hätten sich zwar stabilisiert, seien aber immer noch auf einem hohen Niveau. "Unser Ziel ist es die Fallzahlen wieder auf ein Level zu bringen mit dem wir umgehen können", sagte Wieler. "Ich bin […]

Weiterlesen

US-Konzern Moderna meldet: Corona-Impfstoffkandidat zu 94,5 Prozent wirksam

Auch US-Konzern Moderna legt positive Daten zu Corona-Impfstoff vor Mit dem US-Pharmakonzern Moderna hat ein weiterer für Europa relevanter Hersteller maßgebliche Daten für seinen Corona-Impfstoff vorgelegt. Der RNA-Impfstoff habe eine Wirksamkeit von 94,5 Prozent, hieß es in einer Mitteilung von Moderna. Die EU-Kommission verhandelt mit dem US-Konzern über die Lieferung von bis zu 160 Millionen Impfdosen. Am vergangenen Montag hatten […]

Weiterlesen

Viele Corona-Tode in Großbritannien auch wegen Übergewicht

Expertin: Viele Corona-Tode in Großbritannien auch wegen Übergewicht Die hohe Corona-Todesrate in Großbritannien führt die frühere medizinische Regierungsberaterin Sally Davies auch auf das Problem des Landes mit Übergewicht zurück. "Es gibt eine direkte Korrelation zwischen starkem Übergewicht und hoher Covid-Sterblichkeit", sagte Davies, die bis zum vergangenen Jahr die Regierung in medizinischen Fragen beriet, am Sonntag dem "Times Radio". Fettleibigkeit – […]

Weiterlesen

Regierung plant weitere Corona-Hilfen für Solo-Selbstständige

Regierung plant weitere Corona-Hilfen für Solo-Selbstständige Die Bundesregierung plant weitere Hilfen für Solo-Selbstständige in der Corona-Krise. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur ist unter anderem eine einmalige Betriebskostenpauschale von bis zu 5000 Euro geplant. Dazu soll es eine Vereinbarung zwischen dem Bundeswirtschafts- und dem Bundesfinanzministerium geben, wie die dpa am Freitag erfuhr. Zuerst hatte das ARD Hauptstadtstudio über das Vorhaben berichtet. […]

Weiterlesen
1 2 3 111