Dedalus erwirbt DXC-Technologie healthcare software solutions division

Italien-basierte healthcare-software-Anbieter, Dedalus-Gruppe, hat angekündigt, dass es eine Vereinbarung für den Erwerb der healthcare software solutions division der US-amerikanischen DXC-Technologie-Unternehmen.

Mit dieser Akquisition wird der Geschäftsbereich generiert einen zukünftigen Umsatz von insgesamt rund 700 Millionen Euro, die Schaffung einer der größten R&D-Plattform für diese Branche.

Ardian portfolio-Unternehmen, Dedalus, wird beschäftigen mehr als 5.500 Menschen, mit circa 2,000 allein in R&D.

WARUM ES WICHTIG IST

DXC-Technologie für das Gesundheitswesen von software-Abteilung stellt den klinischen healthcare software-Lösungen für nationale und regionale Behörden, Krankenhäuser, Diagnose-Laboratorien, niedergelassenen ärzten und ambulanten Patienten.

Die Akquisition stellt Dedalus, einer der führenden Anwärter in das Krankenhaus und Diagnose-software-Lösungen Sektor. Es hat jetzt eine Präsenz in über 40 Ländern, halten Positionen in europäischen Ländern, einschließlich Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich und Spanien.

Der deal nutzt Synergien zwischen den beiden Unternehmen ermöglichen wird Dedalus zur Erweiterung Ihrer bestehenden Geschäfte in wichtigen europäischen Märkten und in neue Märkte expandieren.

Es wird auch die Möglichkeit Dedalus zur Beschleunigung der digitalen transformation der healthcare-ökosystem durch seine skaliert R&D-Fähigkeiten.

DER GRÖßERE TREND

Inzwischen Medtronic erwarb der französische Implantat-Technik Firma Medicrea, bieten sich KI-gesteuerte op-Planung, Roboter-assistierte Chirurgie und personalisierte Wirbelsäulen-Implantate.

Früher in diesem Monat, Teladoc abgeschlossen die übernahme von InTouch-Gesundheit, die es ermöglicht, erweitern das Angebot von InTouch Health Kundenstamm von mehr als 450 Krankenhäuser.

AUF DER PLATTE

Andrea Fiumicelli, CEO der Dedalus-Gruppe, sagte: “Diese Akquisition ermöglicht es uns, bedeutende Schritte in immer ein echter global player. Ich bin erfreut zu sehen, dass die beiden Unternehmen für ein gemeinsames Ziel, den Katalysator der digitalen transformation des globalen healthcare-ökosystem. Die healthcare-Industrie ist derzeit deutlich weiterentwickelt, und wir suchen Tippen Sie in diese Veränderungen und die Unterstützung der Branche mit unserem know-how und Systeme.“

Giorgio Moretti, Vorstandsvorsitzender der Dedalus-Gruppe, ergänzt: „Die integration der DXC-healthcare-software-Lösungen, die Aktivitäten in die Dedalus-Gruppe beschleunigen wird, unsere Unterstützung und die Auswirkungen auf mehr als 3 Millionen medizinische Fachkräfte, die arbeiten durch unsere Technologien.“