Wurde bei Aldi, Lidl und Penny verkauft: Hersteller ruft Himbeer-Joghurt zurück

Wegen möglicher Metallteile im Joghurt ruft die Ehrmann GmbH Himbeer-Fruchtjoghurts zurück. Der Joghurt wurde bei mehreren Discountern verkauft, darunter auch Aldi.

Betroffen sind ausschließlich die Almighurt-Produkte "Himbeere" mit Mindesthaltbarkeitsdatum 29. Oktober 2020, wie das Unternehmen am Dienstagabend mitteilte. Kunden bekommen den Kaufpreis auch ohne Kassenbon erstattet.

Der Joghurt sei ausschließlich bei Lidl, Aldi Nord, Aldi Süd und Penny verkauft worden und könne in allen Filialen zurückgegeben werden.

  • Wichtiger Hinweis:  Französischer Schnittkäse – Verletzungsgefahr! Bundesweit bei Aldi verkaufter Käse wird zurückgerufen 

    FOCUS Online informiert Sie über die wichtigsten Rückrufe aus ganz Deutschland. Abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

     
     

Kantiges Design und mit Dual-Kamera: So sieht das neue iPhone 12 aus

FOCUS Online/Wochit Kantiges Design und mit Dual-Kamera: So sieht das neue iPhone 12 aus

Welche Amazon-Angebote sich jetzt lohnen, prüfen unsere Experten für Sie.

Quelle: Den ganzen Artikel lesen