Super-recognisers präzise ein Gesicht in einer Menschenmenge – aber kann diese Fähigkeit gelehrt werden?

Yenny ist 26 Jahre alt, lebt in Melbourne und hat eine ganz Besondere Begabung.

Eines Tages wurde Sie fahren Ihr Auto, wenn Sie erkannte einen Mann, der bereits mehrere Jahre unter Ihrer high-school und bei denen Sie sich nicht gesehen hatte, seit mehr als zehn Jahren. Was macht diese besonders beeindruckend ist, dass Sie erkennt ihn aus der kürzeste Blick in Ihren Rückspiegel, während er fuhr das Auto hinter Ihr.

Yenny, erzählt viele solcher erstaunliche Kunststücke der Anerkennung und gehört zu einem sehr kleinen Teil der Bevölkerung bekannt als „super-recognisers“. Sie war die top-performer auf nationaler test der Gesichtserkennung Fähigkeiten in Australien, kommt als Erster aus 20.000 Teilnehmer.

Konnte Sie lernen zu erkennen, ein Gesicht sowie Yenny? Nun … vielleicht. Unsere neue Forschung zeigt, dass viele Lehrveranstaltungen in diesem Bereich von know-how, sind unwirksam, in die Menschen und Ihre Genauigkeit im Gesicht-Identifikation.

Aber auch andere Möglichkeiten, zu lernen, wie zu identifizieren, die Gesichter; wir sind nur noch nicht sicher, wie genau.

In-demand-know-how

Super-recognisers werden von Polizei-und Sicherheitsbehörden zu erkennen, Ziele in überfüllten Bahnhöfen, monitor überwachung-Aufnahmen und verfolgen von Personen von Interesse sind.

Während den Unruhen im Jahr 2011, zum Beispiel, super-recognisers von der Metropolitan Police identifiziert mehr als 600 Menschen von sehr schlechter Qualität überwachung-Aufnahmen – eine Aufgabe, die nicht einmal die besten Gesichts-Erkennungs-software kann zuverlässig.

So kann jeder zu einem super-recogniser? Können Sie make-up für einen Mangel der Supermächte durch die Ausbildung? In unserem Papier haben wir untersucht die Wirksamkeit des Trainings gegeben an Praktiker, die machen Gesichtserkennung Entscheidungen für ein Leben.

Wir untersuchten 11 Schulungen entsprechen den internationalen Standard der Ausbildung aus Australien, Großbritannien, den USA und Finnland.

Wir finden, dass die Schulungen in der Regel lehren, Gesichts-Anatomie mit Schwerpunkt auf die Muskeln, die Knochen und die Form des Gesichts – und anweisen, Auszubildende zu prüfen Gesichter Merkmal für Merkmal. Anfänger und echte Auszubildende absolviert eine der vier Kurse, und wir verfolgten Ihre Identifikation Genauigkeit von vor zu nach dem training.

Überraschend fanden wir, dass die Schulungen hatten fast keine Wirkung auf die Genauigkeit. Dies war besonders überraschend für die Menschen, die die Ausbildung – eine erstaunliche 93% der Auszubildenden gedacht, die Ausbildung habe sich verbessert, Ihre Fähigkeit zum erkennen von Gesichtern.

Unsere Forschung zeigt, dass auch die weltweit best mögliche Ausbildung – zum-Zug Polizei -, Grenzschutz-Agenten, Forensiker und andere security-Personal nicht kompensieren talent in der Gesichtserkennung.

Dies ist konsistent mit neueren Forschung darauf hindeutet, dass unsere face-Identifizierung Fähigkeiten sind weitgehend vorgegeben durch die Genetik.

Forensic facial Prüfer

Dies kann kommen, wie die enttäuschende Nachricht, um Menschen, die hoffen, zu einem super-recogniser. Aber noch ist nicht alles verloren.

Wissenschaftler haben kürzlich entdeckt, dass einige spezialisierte Gruppen von Akteuren zeigen eine sehr hohe Genauigkeit. Forensic facial Prüfer routinemäßig vergleichen Sie die Bilder von Gesichtern zu drehen CCTV-Bilder in informativen Gesicht Identifizierung Beweise im Strafverfahren. Die jüngsten arbeiten zeigt, dass Sie zu übertreffen Novizen in anspruchsvollen tests.

Forensic facial Prüfer präsentieren ein paradox für Wissenschaftler. Sie führen Gesichts-Identifizierung von Aufgaben mit einem hohen Grad an Genauigkeit, und diese Fähigkeit scheint zu sein, erworben durch Berufserfahrung und Ausbildung.

Unsere Studie legt nahe, gibt es keinen Vorteil von face-Identifizierung Schulungen bei den Tests unmittelbar vor und nach.

Darüber hinaus bisherige Arbeit hat vorgeschlagen, dass lediglich die Durchführung der face-matching Aufgaben in der täglichen Arbeit ist nicht ausreichend, um Genauigkeit zu verbessern. Einige Pass-Offiziere arbeiten bereits seit 20 Jahren und führen Sie nicht besser als andere, die arbeiten nur für ein paar Monate.

Dieses paradox schon sagt gibt es etwas, insbesondere über die Art der Ausbildung und Berufserfahrung, die forensische Gesichts-Prüfer erhalten, die es Ihnen ermöglicht zu entwickeln, die visuelle Kompetenz bei der Identifizierung von Gesichtern, und die nicht mit standard-Trainings.

Wie tun Sie es?

In unserer aktuellen Forschung arbeiten wir eng mit staatlichen stellen aufzudecken, die die Grundlage der forensischen Gesichts-Prüfer‘ – know-how. Zum Beispiel wissen wir jetzt, dass ein Teil Ihres know-how kommt von der Verwendung einer bestimmten Vergleich Strategie, wo Sie brechen den Gesicht nach unten in einzelne Gesichtszüge und dann langsam und systematisch beurteilen die ähnlichkeit der einzelnen Funktionen wiederum.

Interessanterweise hat die Natur dieses know-how zu sein scheint qualitativ ganz anders, als der super-recognisers – Yenny anerkannt, Ihre alten Mitschüler mit einem schnellen, intuitiven Prozess, als blickte Sie in den Rückspiegel.

Jedoch, diese snap judgements made by super-recognisers möglicherweise nicht geeignet für die Art der Kennzeichnung Beweise, dass forensische Gesichts-Prüfer geben, in Hof, wo eine sorgfältige Analyse von Gesichts-Bildern erforderlich ist, zur Unterstützung der Identifikation Entscheidungen. Wichtig ist, forensic facial Prüfer detaillierte Berichte über die Beobachtungen verwendet, um Unterstützung für Ihre Entscheidungen, die dann Kreuzverhör vor Gericht.

Trainierbar vs hardwired

Super-recognisers und forensische Gesichts-Prüfer verwenden Sie unterschiedliche Routen, um hohe Leistung in Gesicht-Identifikation.

Effektives training erscheint, um das Ziel langsamer, bewusste und analytische visuelle Verarbeitung, die charakteristisch für forensische Gesichts-Prüfer.

Je schneller und intuitiver Fähigkeiten, die aktiviert Yenny erkennen Gesichter von relative strangers in Ihrem Rückspiegel wahrscheinlich nicht auszubilden, und hard-wired.

Dies wirft die Frage auf, wie das Gleichgewicht dieser verschiedenen Quellen von Fachwissen. Kann es sein, dass super-recognisers am besten geeignet sind, um überwachungs-type Rollen, wie die überwachung CCTV-oder auf der Suche nach Zielen in großen Menschenmengen.

Forensic facial Prüfer möglicherweise besser geeignet, um die Identifizierung Beweise für das Gericht, das erfordert eine Gründliche Erklärungen, wie und warum der Sachverständige kam zu Ihrer Entscheidung.

Alternativ kann es möglich sein, zu trainieren, super-recognisers in die fachliche Kompetenz charakterisieren forensische Gesichts-Prüfung, oder bilden teams, die gehören beide Arten von expert.

Das Ziel unserer Arbeit ist die Integration dieser Quellen der menschlichen know-how mit der neuesten software für die Gesichtserkennung zur Verbesserung der Genauigkeit Gesicht Identifizierung Beweise. Ein solches system kann machen die Gesellschaft sicherer, sondern auch gerechter, durch die Verringerung der Wahrscheinlichkeit von widerrechtlichen überzeugungen.